Motoren der Serie SM, außerplanmäßige Wechselstrommotoren

Die innovativen Wechselstrommotoren der Serie SM besitzen drei Merkmale, die sie gegenüber den auf dem Markt erhältlichen traditionellen Wechselstrommotoren merklich hervorheben.

Der Markt verlangt nach ihnen, die anwendungstechnischen Bedürfnisse sehnen sie herbei.

Motoren, die eine Leistungen von 0,025 kW bis 2,2 kW besitzen mit ein- und dreiphasiger Stromversorgung bei 50 Hz und 60 Hz. Die zur Verfügung stehenden Größen reichen von 50 bis 90.

Wechselstrommotoren, Gleichstrommotoren und bürstenlose Motoren. Durch diese drei Motorisierungsarten erzielen wir eine hohe Flexibilität und reagieren äußerst schnell auf Marktbedürfnisse.

Wechselstrommotoren aus anderen Blickwinkeln

Eben dieser Markt hat Tag für Tag und Anwendung für Anwendung an uns appelliert, die Serie SM zu konzipieren. Diese neue Serie von Wechselstrommotoren setzt sich deutlich von herkömmlicher Massenware ab und erlaubt völlig neue Blickwinkel auf Wechselstrommotoren.

Die Induktionsmotoren der Serie SM besitzen eine Reihe wichtiger technischer Eigenschaften. Drei von diesen wird der Markt besonders schätzen, da sie für übergreifende Bereiche interessant sind.

Kleinere Abmessungen als der Standard

Wir kennen alle die klassisch runde Form von Wechselstrommotoren. Die Serie SM bricht mit dieser Regel. Anstatt des traditionellen Musters bringen wir eine quadratische Serie auf den Markt, die an bürstenlose Motoren erinnern kann.

Die Platzersparnis ist beachtlich. Außerdem nimmt der Getriebemotor auf diese Weise bei gleicher Leistung viel weniger Platz in Anspruch und dies kommt dem Design der gesamten Maschine/Anlage zugute.

Die nachfolgende Abbildung erläutert diese Eigenschaft vortrefflich. An vielen Stellen reduzieren sich die Abmessungen; so verkürzen sich alle Seiten, der Klemmenkasten verkleinert sich und der Motor selbst wird kürzer.

Kleinere Abmessungen als der Standard

Schutzart IP66

Eine kompakte, nüchterne Klemmbrettabdeckung einschließlich Dichtungen, O-Ringen und Kabelverschraubungen.

Ausgezeichneter interner Schutz durch eigens konzipierte vordere und hintere Lagerschilder, die auch Radial-Wellendichtringe, O-Ringe und geschlossene Befestigungsbohrungen einschließen.

Diese in der Entwurfsphase angewandten technischen Maßnahmen ermöglichten die Zertifizierung dieser Art Wechselstrommotoren nach IP66.

Elektroblech für beste Leistungsmerkmale

Vorgesehen ist das Elektroblech M800-50 A (IE1) und M400-50 A (IE3). Durch diese Eigenschaft erreicht der Motor der Serie SM bessere Leistungsmerkmale als dies klassische Motoren können; hierdurch entstehen offensichtliche Vorteile.

Sonstige elektrische Eigenschaften

Wechselstrommotoren der Serie SM besitzen Nennleistungen von 0,025 kW bis 2,2 kW, sind 2-, 4- oder 6-polig und weisen eine ein- und dreiphasige Stromversorgung mit 50-60 Hz auf.
Sie sind für einen Betrieb mit Wechselrichtern geeignet und besitzen folgende Ausstattung:

  • Überhitzungsschutz aus Bimetall, PTO
  • Isolierstoffklasse F
  • Zertifizierung CE, UL/CSA

Sonstige mechanische Eigenschaften

Das Motorgehäuse besteht aus einer extrudierten Aluminiumlegierung (EN AW-606060 T5), die eine schwarz eloxierte Oberfläche besitzt; der Flansch ist B14. Diese Motoren stehen auch in folgenden Ausführungen zur Verfügung:

  • TENV und TEFC
  •  Selbstbremsend, mit Servo-Ventilation und Encoder

Die Serie SM ist ein integraler Bestandteil der MINITECNO-Baureihe kleiner Getriebemotoren

Die kleinen Getriebemotoren der MINITECNO-Baureihe verbinden Getriebemotoren unterschiedlicher Art mit Gleichstrom- und Wechselstrommotoren sowie mit bürstenlosen Elektromotoren.

Bei den Wechselstrommotoren handelt es sich um die Motoren der Serie SM der Größen 50, 56 und 63.  Sehen Sie hier den technischen Katalog dieser drei Motoren. Außerdem stehen für die Getriebemotoren und die entsprechenden Motoren der Serie SM alle Querschnitte zur Verfügung.

Richiedi informazioni

Submit
Please wait...