Zugangssysteme, eine wichtige Branche

Anwendung für Anwendung haben wir im Bereich der Zugangssysteme zahlreiche Antriebe entwickelt und sind heute in der Lage, entsprechend den Erfordernissen der Kunden zahlreiche Kombinationen aus Untersetzungsgetrieben und Gleichstrommotoren anzubieten.

Gemeinsam mit einem bekannten europäischen Hersteller haben wir alle Getriebemotoren für Drehtüren entwickelt und dabei Flachgetriebe und/oder Kegelstirnradgetriebe gemeinsam mit verschiedenen DC-Motortypen eingesetzt.

An einen bekannten Hersteller von Zugangsschleusen liefern wir DC-Schneckengetriebemotoren.

Andere europäische Treppenlifthersteller vertrauen uns bei ganz unterschiedlichen Anwendungen. Für einen speziellen Treppenlift mit besonderen Anforderungen haben wir einen Getriebemotor vorgesehen, der aus einem Schneckengetriebe und einem DC-Motor mit Dauermagneten der Serie EC besteht und kundenindividuell anpasst wurde.

Ebenfalls ein Schneckengetriebe, diesmal jedoch in Kombination mit einem DC-Motor mit Seltene-Erde-Magnet der Serie ND (auch in diesem Fall kundenindividuell angepasst), kam bei Hebebühnen eines der Weltmarktführer zum Einsatz. Kompakte, aber leistungsstarke Lösungen werden in der Branche sehr geschätzt.

Wir haben ein spezielles technisches Know-how entwickelt, das es uns ermöglicht, die Hersteller optimal dabei zu unterstützen, die idealen Antriebe – auch ganz individuelle – zu entwickeln. Schnecken-, Kegelstirnrad- oder Flachgetriebe in Kombination mit DC-Motoren.

Diese Lösungen werden wir auch auf der Interlift im Oktober 2015 in Deutschland präsentieren.