Getriebemotor in Abwässeraufbereitungsanlagen

Ein Getriebemotor, bestehend aus einer kleinen Schneckengetriebemotor und einem Gleichstrommotor, hat im Bereich der Abwässeraufbereitung Anwendung gefunden, insbesondere in einer Vorrichtung zur Filterung der Abwässer.

Ein besonders zuverlässiger Getriebemotor für eine kritische Anwendung. Im Laufe der Zeit haben wir unsere Kenntnisse im Bereich der Abwässeraufbereitung vertieft und ein weites Spektrum von verschiedenen Anwendungen entwickelt. Wir setzen sowohl Untersetzungen mit Endlosschnecke, als auch Untersetzung aus Guss der Produktpalette IRON ein.