Für jedes “Flat Chain” den eigenen Hub

In der Zucht wird die Notwendigkeit, das Flat-Chain-Ernährungssystem vollautomatisch anzuheben.
Aus diesem Grund hat unsere technische Abteilung für eine Lösung für das automatische Anheben und Absenkung der Flat-Chain-Anlage (oder vergleichbarer großer Lasten) entwickelt, die auf dem Markt sehr geschätzt wird.

Es handelt sich um einen Schneckengetriebemotor mit Rotationsanschlag, ausgewählt und konfiguriert in Abhängigkeit von den besonderen Anwendungsanforderungen, die in diesem Fall sehr komplex sind.

Aus diesem Grund handelt es sich nicht um einen Standardlösung aus dem Katalog und unsere Techniker stehen für die Entwicklung zur Verfügung.

Motoriduttore combinato con TOR

Die Modularität der Getriebemotoren von Transtecno gestattet, richtige Ad-hoc-Lösungen für spezifische Anlagen zu entwickeln.

Die illustrierte Lösung kann mit oder ohne Flaschenzug sein, mit dem es möglich ist, das erforderliche Drehmoment zu halbieren. Auch die Bremse ist ein Element, das berücksichtigt werden muss: Für langsame Bewegungen ist sie nicht erforderlich, während bei schnellen Bewegungen der Einsatz der Bremse vorgesehen ist.

Es ist offensichtlich, dass jedes Flat Chain für den optimalen Hub und eine effiziente Anlage eine eigene Bewegung benötigt.

Kontaktieren Sie uns, um das Thema zu vertiefen, unsere Techniker stehen zu Ihrer Verfügung.

captcha