Firetecno: Tecnovert und KFT

Mit dem Ziel, alle Heimanwendungen mit einphasigen Motoren zu verbessern, haben wir die brandneue Produktreihe Tecnovert entwickelt.

Bei Tecnovert handelt es sich um einen Frequenzumrichter, der in einen dreiphasigen Asynchronmotor integriert ist. Dank dieses Produkts können dreiphasige Motoren anstelle von einphasigen Motoren verwendet und die damit verbundenen Vorteile wie der ruhige Lauf, die hohe Leistungsfähigkeit und die bessere Regelbarkeit voll ausgeschöpft werden.

Mit Tecnovert kann die normale einphasige Netzspannung mit 230 V/50 Hz verwendet werden. Des Weiteren bietet Tecnovert im Gegensatz zu herkömmlichen Getriebemotoren einen einfachen Aufbau mit einfachen Funktionen. Die Produktreihe ist zudem für die Kommunikation mit Regelungssystemen von Biomasseheizkesseln ausgelegt.

Genau wie bei der kompakten Version der wellenmontierten Getriebe der Reihe KFT handelt es sich bei der neuen Reihe Tecnovert um ein Produkt, das speziell für mit Bioenergie befeuerte Brennvorrichtungen und Heizkessel ausgelegt ist, was ein zentrales Merkmal der FireTecno-Reihe darstellt.

Alle neuen Produkte dieser Reihe wurden kürzlich auf der „Progetto Fuoco“ und der „Energiesparmesse“ vorgestellt und fanden großen Anklang. Der nächste anstehende Termin ist die IFH Anfang April in Nürnberg. Zudem ist ab sofort ein aktualisierter FireTecno-Katalog erhältlich, der nun ein Einsatzstück für die kompakten wellenmontierten Getriebe der Reihe KFT umfasst und in dem der Abschnitt für die gesamte Reihe FT überarbeitet wurde.